Kontaktangst und Seelenkrisen

Forum für Menschen mit psychischen Problemen u. sozialen Ängsten

#1

Sorgen aufgrund fehlender Forummitglieder

in Sorgenecke 10.11.2010 22:30
von Elbdoradobeteiligt | 83 Beiträge

Liebe Leute,

ziemlich zu schaffen macht mir derzeit, wie ich es hinbekomme, dass sich in diesem Forum überhaupt erstmal einige interessierte Leute hier anmelden!
Es ist alles andere als einfach, Möglichkeiten zu finden, wie ich das Forum erst einmal bekannter machen kann um überhaupt erstmal Interesse zu wecken!
Ich habe bereits erste Versuche unternommen dieses Forum in einem anderen Forum vorzustellen und auch in einer Selbsthilfegruppe hatte ich extra Ausdrucke zum mitnehmen von diesem Forum mit gehabt, auch habe ich jemand Bekannten auf das Forum hingewiesen!

Doch wie es derzeit aussieht waren bislang alle Versuche vergeblich!
Was mich enttäuscht und traurig macht.
Genauso wie im wahren Leben, vieles läuft einfach nicht u. will partout nicht klappen und so ist es auch für mich verdammt schwer neue Leute kennen zu lernen, weil es mir schwer fällt auf andere zu zu gehen bzw. Kontakte zu knüpfen.

Wegen dem Forum kann ich nur hoffen, dass ich noch Möglichleiten und Wege finde, dass sich einige interessierte Kanditaten doch noch hier anmelden, denn es wäre äußerst schade, wenn ich das Forum nur zum Selbstzweck erstellt hätte und quasi hier allein völlig unbemerkt im eigenen Saft schmore!

Viele Grüße
Elbdorado
(Forumadministrator)


Was uns Andere angetan haben können wir genauso wenig ändern wie Andere selbst, aber wir können an uns arbeiten und uns ändern!

zuletzt bearbeitet 10.11.2010 22:33 | nach oben springen

#2

RE: Sorgen aufgrund fehlender Forummitglieder

in Sorgenecke 19.11.2010 22:44
von Elbdoradobeteiligt | 83 Beiträge

Hallo mal wieder,

obwohl wer weiß ob meine Beiträge überhaupt von anderen gelesen werden!
Und da bin ich schon beim Punkt, dass ich mich mir hier immer noch als Alleinunterhalter fühle und mir deshalb auch die Motivation fehlt großartig Beiträge zu verfassen.
Komme mir hier so langsam wie ein Kasper vor u. bin genauso einsam u. allein wie im wahren Leben, momentan hier vielleicht sogar noch verlassener!
Naja irgendwie haben meine Versuche das Forum in Dresdner Selbsthilfegruppen vorzustellen bzw. darauf aufmerksam zu machen oder hinzuweisen, wenig bis gar nicht gefruchtet!
Vielleicht mache ich auch was falsch!

Ich weiß es nicht, aber, wenn in den nächsten 2-3 Wochen auch keine Resonanz auf das Forum sich entwickelt, werde ich das Ding hier wohl wieder zu machen, denn da könnte ich genauso mit einer Wand oder dem Spiegel reden!
Offensichtlich besteht hier derzeit kein Austauschbedarf oder es tummeln sich alle in anderen Foren/Communitys herum oder haben einfach keine Zeit oder Bock!
Wer weiß, werde es wohl nie erfahren, wenn es hier so ausgestorben bleibt!

Viele Grüße
Elbdorado
(Forumadmin)


Was uns Andere angetan haben können wir genauso wenig ändern wie Andere selbst, aber wir können an uns arbeiten und uns ändern!

zuletzt bearbeitet 19.11.2010 22:53 | nach oben springen

#3

RE: Sorgen aufgrund fehlender Forummitglieder

in Sorgenecke 20.11.2010 22:36
von LavendelAufbruch | 23 Beiträge

Hm,
was ich auf alle Fälle finde, ist, dass das Forum schon viel zu zergliedert ist von der Themeneinteilung her.
Normalerweise läuft es, glaube ich, so, dass man zunächst bei wenigen Mitgliedern nur eine sehr grobe Einteilung hat. Mit wachsender Mitglieder- und Beitragszahl erstellt man dann der Übersichtlichkeit halber weitere Einteilungen.
Die jetztige Einteilung wäre einer Mitgliederzahl von 2000 angemessen, schätze ich.

nach oben springen

#4

RE: Sorgen aufgrund fehlender Forummitglieder

in Sorgenecke 21.11.2010 00:00
von Elbdoradobeteiligt | 83 Beiträge

Hallo Lavendel,

danke für deinen Hinweis!
Das kann natürlich sein, dass die Masse an vorgegebenen Themen potentielle neue Forenmitglieder eventuell abschreckt, weil sie viell. damit überfordert sind, bzw. keinen Durchblick haben, sich also quasi auf den ersten Blick förmlich erschlagen fühlen.
Aber ich weiß noch nicht, ob ich es ändern werde, weil ich sonst denke, dass es nicht mehr umfangreich genug ist oder so.
Natürlich könnte man für den 1. Blick, also auf der Hauptforenseite, weniger Unterpunkte haben u. das dann dafür mehr in Unterkategorien "verstecken" mit den ganzen speziellen Sachen.
Muß ich mir noch überlegen ob u. wie ich da was ändere.

Viele Grüße
Elbdorado
(Forumadmin)


Was uns Andere angetan haben können wir genauso wenig ändern wie Andere selbst, aber wir können an uns arbeiten und uns ändern!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Toni
Forum Statistiken
Das Forum hat 67 Themen und 137 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 37 Benutzer (14.05.2013 19:05).