Kontaktangst und Seelenkrisen

Forum für Menschen mit psychischen Problemen u. sozialen Ängsten

#1

heute am 14.11.10

in Aktuelles Tagesbefinden (Wie fühlt ihr euch heute?) 14.11.2010 18:51
von Elbdoradobeteiligt | 83 Beiträge

Mein Befinden war heute wieder nicht so toll. Wie meistens einen Tag nachdem ich im Fitnessclub war bzw. an den Tagen zwischen sportlicher Betätigung, fühle ich mich meist mies!
Habe dann Schlafprobleme, fühle mich grundlos irgendwie unter Druck u. Psychostress u. bin dann meist entweder depressiv oder schlecht gelaunt.
Abends wird es dann meisz wieder besser oder, wenn ich mich tagsüber mal zwischendurch hingelegt habe.

Zum Beispiel fällt es mir wahnsinnig schwer innerlich ruhig u. gelassen zu bleiben. Aber es gelingt mir einfach nicht, besonders, wenn ich in der Stadt unterwegs bin, gibt es überall "Fallen", die mich hektisch, nervös oder ärgerlich machen!

Leider habe ich das Gefühl, dass das Medikament (Cipralex), was ich nehme auch nicht (mehr) so richtig hilft oder wirkt!
Ich will u. kann aber aus finanziellen Gründen die Dosis nicht ständig erhöhen.
Hatte ja erst 5mg von diesem Serotonin-Wiederaufnahmehemmer genommen, da hat es in den ersten 2-3 Wochen wirklich gut gewirkt, konnte durchschlafen und habe mich tagsüber nicht mehr so fertig gefühlt, sondern frisch u. munter!
Doch das ist schon lange wieder vorbei, seit paar Tagen nehme ich nun in Absprache mit der Ärztin 10mg, also die eigentliche normale Dosis.
Naja muß ich sehen, ob es noch besser wird!

Viele Grüße
Elbdorado
(Forumadmin)


Was uns Andere angetan haben können wir genauso wenig ändern wie Andere selbst, aber wir können an uns arbeiten und uns ändern!

nach oben springen

#2

RE: heute am 14.11.10

in Aktuelles Tagesbefinden (Wie fühlt ihr euch heute?) 25.11.2010 21:33
von LavendelAufbruch | 23 Beiträge

Wenn Du keinen Sport machst geht's Dir aber auch nicht gut, hast Du gesagt.
Vielleicht hat es ja doch nicht mit dem Sport zu tun, sondern war Zufall.
Normalerweise müsste man sich nach Sport eigentlich gut fühlen, wenn man was merkt.

nach oben springen

#3

RE: heute am 14.11.10

in Aktuelles Tagesbefinden (Wie fühlt ihr euch heute?) 26.11.2010 01:20
von Elbdoradobeteiligt | 83 Beiträge

Hallo Lavendel,

naja ich weiß nicht, also direkt nach dem Sport geht es mir meist gut u. der Kopf ist frei u. man fühlt sich frisch.
Aber Sport putscht auch auf u. es kann sein, dass mich die Nachwirkungen der Belastung mich eventuell unruhiger schlafen lassen.

Heute tun mir übrigens als Nachwirkungen von gestern alle Muskeln weh, weil ich gestern einen neuen Trainingsplan bekommen habe u. da sind andere Übungen dabei, die andere Muskelgruppen beanspruchen.
Ich habe auch vor, falls ich jetzt nicht krank werde bei dem kalten, ungemütlichen Wetter, nächste Woche Sonntag am Nikolauslauf über 3,3 km im Blüherpark teilzunehmen.
Schaffen müßte ich es ja, weil ich mittlerweile eine halbe Stunde auf dem Laufband durchhalte.

Viele Grüße
Elbdorado
(Forumadmin)


Was uns Andere angetan haben können wir genauso wenig ändern wie Andere selbst, aber wir können an uns arbeiten und uns ändern!

zuletzt bearbeitet 26.11.2010 01:21 | nach oben springen

#4

RE: heute am 14.11.10

in Aktuelles Tagesbefinden (Wie fühlt ihr euch heute?) 04.12.2010 21:40
von LavendelAufbruch | 23 Beiträge

Hallo,
wann (Uhrzeit) findet denn der Nikolauslauf statt? Im Internet kann ich es leider nicht finden.
Naja, wie`s aussieht kann man da eh nicht einfach so teilnehmen, oder?
Eigentlich habe ich den Sonntag sowieso schon so ziemlich ausgeplant.
Viel Spaß dann morgen. :-)

nach oben springen

#5

RE: heute am 14.11.10

in Aktuelles Tagesbefinden (Wie fühlt ihr euch heute?) 04.12.2010 22:40
von Elbdoradobeteiligt | 83 Beiträge

Hallo Lavendel,

doch das steht im Internet, siehe hier: http://www.post-sv-dresden.de/

Und dort kannst du auf 19. Nikolauslauf klicken u. dort dann die PDF-Datei, dann hast du die Auschreibung mit allen wichtigen Infos.

Es kann natürlich jeder teilnehmen, der die Startgebühr von 3€ bezahlt u. pünktlich sich bis spätestens 1 Stunde vor dem Start sich im Meldebüro anmeldet u. sich natürl. die Streckenlänge bei der Kälte zumutet!
Bei dir sind das auch die 3,3 Km Streckenlänge und Startbeginn für diese Strecke ist 12:20 Uhr.
Also für notorische Spätaufsteher wie mich gerade noch geeignet daran teilzunehmen!

Also überleg es dir ruhig, dabei sein ist alles u. es gibt dort auch Nikolausgeschenke bei Plazierungen oder warme Getränke auf der Strecke u.bei Hunger danach ist auch Imbiß gegen Bezahlung möglich.
Duschen u. Umkleidemöglichkeit auch vorhanden in der Schule.
Aber das kannst du ja wie schon geschrieben alles in der PDF-Datei nachlesen, falls du wirklich teilnehmen willst.

Viele Grüße
Elbdorado
(Forumadmin)


Was uns Andere angetan haben können wir genauso wenig ändern wie Andere selbst, aber wir können an uns arbeiten und uns ändern!

nach oben springen

#6

RE: heute am 14.11.10

in Aktuelles Tagesbefinden (Wie fühlt ihr euch heute?) 04.12.2010 23:08
von LavendelAufbruch | 23 Beiträge

Danke für die Info :-)
Schade, dass es gerade morgen ist, wo ich schon verplant bin.
Zur Kälte: Da ist sowas doch genau das Richtige :-)

nach oben springen

#7

RE: heute am 14.11.10

in Aktuelles Tagesbefinden (Wie fühlt ihr euch heute?) 04.12.2010 23:22
von Elbdoradobeteiligt | 83 Beiträge

Nun ja, das ist natürl. schade, dass dein Tag morgen bereits verplant ist.

Was die Kälte angeht, das ist schon nicht ungefährlich, wenn man da empfindlich, also infektanfällig ist wie ich.
Durch das verstärkte einatmen der eisigen Luft bei dem Lauf ist ein Infekt so gut wie vorprogrammiert, wenn man es nicht gewohnt ist!
Denn ich habe ja nie draussen trainiert, sondern immer auf dem Laufband im beheizten Fitnessclub und da ist es schon was ganz anderes in der Kälte draussen zu rennen, zumal ich offensichtl. so eine Art Belastungsasthma habe u. sich das bei kalter Luft u. körperlicher Anstrengung dergestalt bemerkmar macht, dass ich eventuell ganz schwer Luft kriege, zumindest habe ich die Erfahrung bereits dieses Jahr im Oktober bei einem Lauf gegen Depression gemacht, da war die Kehle während des Laufes wie zugeschnürt, deswegen war es schwer für mich durchzuhalten.
Aber morgen werde ich mir einen Schal vor den Mund binden, damit ich mir wg. dem Lauf auch keinen Infekt einhandle!

Viele Grüße
Elbdorado
(Forumadmin)


Was uns Andere angetan haben können wir genauso wenig ändern wie Andere selbst, aber wir können an uns arbeiten und uns ändern!

nach oben springen

#8

RE: heute am 14.11.10

in Aktuelles Tagesbefinden (Wie fühlt ihr euch heute?) 04.12.2010 23:52
von LavendelAufbruch | 23 Beiträge

Achso, ok!
Ich finde toll, dass Du es trotzdem versuchst!

Sowas mit dem Belastungsasthma kenne ich in ganz leichter Form.
Da ist es so, dass es schlimmer wird, je mehr ich drauf achte oder halt mich wegen der Atemnot ängstige. Ich stelle mir dann vor, dass in meinen Luftwegen ganz viel Platz ist und weite meinen Brustkorb bewusst und Atme ganz tiiieeef wie Seufzer. Wenn das nicht hilft, kann man ja immer noch eine Pause mit ruhigen tiefen Atemübungen machen. Wenn man sich diese Möglichkeit erlaubt, wird man auch weniger in Panik geraten.
Da es wie gesagt nur so eine leichte Form ist und ich auch nicht sooooo panisch veranlagt bin, komme ich mit den Methoden gut ran.
(Früher hatte ich voll Angst vor dem Schwimmen und als ich da ins Wasser musste, habe ich voll diese Atemprobleme bekommen und total rumgekeucht sobald ich im Wasser war. Irgendwie hat da aber keiner drauf reagiert. Die waren voll streng, aber jetzt ist das kein Problem mehr.)

Mit Schal vor dem Mund könnte ich übrigens nicht laufen. Ich denke, das wird schwierig. Die Ohren würde ich aber unbedingt gut schützen. Das wärmt den ganzen Kopf inklusive obere Atemwege.
Meines Erachtens liegt die Infektionsgefahr weniger in der kalten Luft, die die Atemwege durchströmt, als eher im Schwitzen und dem Frieren nachdem man zur Ruhe kommt. (Naja, genau weiß ich's natürlich nicht.) Man sollte also darauf achten, dass man sich gut einpackt und nach dem Laufen trotz Hitze nicht auspackt, sondern stärker einpackt. Außerdem Vitamine essen. :-)
Man kann auch präventiv dann schon irgendwelches Zeugs gurgeln, z.B. Salzwasser oder Mundwasser.
(Meine Schleimhäute sind allergiebedingt auch immer etwas gereizt und damit anfällig, aber es geht.)

Ok, also dann nochmals viel Spaß.
Ich finde es total wichtig, auch in dieser Jahreszeit das Draußensein zu genießen. Und Bewegung im Freien ist ja sowieso erwiesenermaßen mit das beste, was man seiner Seele antun kann.

nach oben springen

#9

RE: heute am 14.11.10

in Aktuelles Tagesbefinden (Wie fühlt ihr euch heute?) 05.12.2010 00:07
von Elbdoradobeteiligt | 83 Beiträge

Ja, Lavendel ich werde außerdem mit Mütze laufen oder zumindest ein warmes Stirnband umbinden, was die Ohren schützt.
Hoffe es geht morgen alles gut u. auch, dass ich schlafen kann, weil ich dann manchmal innerlich zu aufgewühlt bin u. dann schlecht schlafe u. das wäre äusserst ungünstig, weil ich mich natürl. morgen fit u. ausgeruht fühlen will.
Aber Schlaf lässt sich genauso wenig erzwingen, wie ein K.O. beim boxen!
Ich geh sowieso heute nicht früher schlafen als sonst, weil es nichts bringen würde, deswegen also um 2 Uhr wie immer.

Also vielen Dank für deine Tipps u. Erfahrungen!

Viele Grüße
Elbdorado
(Forumadmin)


Was uns Andere angetan haben können wir genauso wenig ändern wie Andere selbst, aber wir können an uns arbeiten und uns ändern!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DavidBus
Forum Statistiken
Das Forum hat 68 Themen und 138 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 37 Benutzer (14.05.2013 19:05).