Kontaktangst und Seelenkrisen

Forum für Menschen mit psychischen Problemen u. sozialen Ängsten

#1

Cipralex

in Medikamente u. andere Präparate oder sogar Naturheilmittel 10.06.2011 22:58
von Elbdoradobeteiligt | 83 Beiträge

Hallo euch,

also ich nehme ja nun schon fast ein Jahr, also seit August letzten Jahres den sogenannten selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmer Cipralex.
Das wird vor allem verschrieben bei Depresionen, Angst- und Zwangsstörungen.
Das Medikament soll dafür Sorgen, dass der Botenstoff Serotonin länger im Gehirn zur Verfügung steht, also nicht vorzeitig durch die Blut-Hirnschranke oder so wieder zurück geht.
Also es sorgt dafür, dass der Serotoninspiegel länger konstant zur Verfügung steht u. man dadurch ausgeglichener ist, sich besser fühlt u. eben ruhiger oder entspannter ist u. viell. mehr Antrieb hat für Dinge.

Bei mir war es so, als ich letztes Jahr damit anfing, also so nach 2-3 Wochen der Einnahme setzt die Wirkung richtig ein, ging es mir tatsächlich besser, konnte wieder beser schlafen u. auch fast wieder durchschlafen, bin erholt aufgewacht u. eben besser in die Gänge gekommen u. ich merkte, dass mich Wetterumschwünge nicht mehr so belasten.
Doch nun ist es leider so, dass es irgendwie meiner Meinung nach keine richtige Wirkung mehr zeigt, obwohl ich von anfangs 5mg nun schon 15mg nehme.
Doch ich habe wieder Schlafschwierigkeiten u. große Probleme überhaupt vor Nachmittags in die Gänge zu kommen u. Wetterumschwünge belasten mich auch wieder sehr u. machen mich oft fertig und müde!
Es ist oft so, wenn zum Beispiel eine Unwetterfront bevor steht, also mit Luftdruckabfall, geht es mir oft mies u. krieg Kreislaufprobleme u. schon ca. 1 Tag vorher, also in der Nacht kann ich schon nur ganz schlecht schlafen, wenn am nächsten Tag ein Wetterwechsel bevor steht!

Hab mir nun schon zur Not ein Schlafmittel verschreiben lassen, was ich bei Bedarf vorbeugend am Abend einnehmen kann, wenn ich mal früh einen Termin habe, weil ich dann vor Aufregung überhaupt nicht schlafen kann!

Nun meine Frage, ob ihr Erfahrungen mit Cipralex oder ähnlichen Medikamenten habt und ob oder was ihr nehmt u. was ihr so für Bewältigungsstrategien bei euren Problemen habt um psychische Schwierigkeiten in den Griff zu kriegen!

Viele Grüße
Elbdorado
(Forumadmin)


Was uns Andere angetan haben können wir genauso wenig ändern wie Andere selbst, aber wir können an uns arbeiten und uns ändern!

zuletzt bearbeitet 10.06.2011 22:59 | nach oben springen

#2

RE: Cipralex

in Medikamente u. andere Präparate oder sogar Naturheilmittel 11.06.2015 14:19
von SeidelbastFrischling | 5 Beiträge

Hey Elbdorado,

nehme auch seit zig Jahren schon SSRI-Hemmer, also AD, meines heisst Seroxat und davon nehme ich 40 mg. Musste es einfach hochdosieren, sonst schaffe ich es nicht, meinen Tag auf die Reihe zu kriegen. Mit all diesen Belastungen und Depressionen.
Ich sehe es so mit den Antidepressivas, also wenn´s mir gut geht, dann wirken diese Pillen auch gut. Wenn´s mir mies geht, helfen sie mir, dass ich nicht
ausraste und/oder mich hinter oder vor den Zug schmeisse. Sie verhindern bei mir diese extremen Phasen, weisste, also Stechschritt oder Hängematte.
Im Moment bekommt man ja nur die Wirkstoffe von Seroxat oder anderen Depressiva verschrieben und den Unterschied habe ich immens gespürt, auch wenn Arzt und Apotheke es nicht glauben wollten. Ich bekam extreme Mundtrockenheit, sexuelle Unlust, Libidoprobleme, Gewichtsschwankungen von bis zu 30 kg und das deprimiert mich extra noch, aber was soll ich machen. Den Teufel mit dem Belzebuben austreiben?
Bei Vollmond bin ich umtriebig und schlaflos, genauso, wenn ich psychischen Stress hatte, kann ich sehr schlecht ein- und durchschlafen. Dann latsche
ich eben noch ne Runde mit dem großen Hund, der hat fast immer Lust im Mondenschein Gassi zu gehen.
Cipralex, 10 mg bekommt mein Mann gegen seine Depris, krankheits- und schmerzbedingt. Ich merke nicht, dass er zugenommen hätte und manchmal ist er halt trotzdem sehr traurig, aber diese Pillen können unterstützen, den Schmerz und das Leid wegbeamen allerdings leider noch nicht.
LG Seidelbast.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DavidBus
Forum Statistiken
Das Forum hat 68 Themen und 138 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 37 Benutzer (14.05.2013 19:05).